Skip to main content

KrapTrap® Marderfalle Lebendfalle

53,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. Juli 2019 00:56
Hersteller
Maße75x29x28 cm
geeignet fürRatte,Marder,Iltis,Fuchs und ähnlich große Tiere
Gewichtca. 8kg
Zubehör

Fazit zur Kastenfalle KrapTrap®

Die Fallen von KrapTrap® ist tierschutzgerecht und kann zudem bei anderen kleineren Tieren angewendet werden, ohne das Tier zu verängstigen oder zu schädigen. Sie ist einfach zu transportieren, ist handlich und durch die Größe auch einfach auf dem Dachboden, im Keller oder der Garage zu verstauen.


Details zum Produkt

  • Die Falle weist eine Länge von 75cm auf, ist 28cm breit und 29cm hoch.
  • Die Draht-Maschenweite weist eine stabile Rahmenverstärkung auf und beträgt 25x25mm.
  • Die Drähte wurden extra dick mit 2,0mm konstruiert.
  • Das Gewicht beträgt etwa 6kg.

Ausstattung

Die Lebendfalle wurde aus einem robusten Gitter hergestellt. Der Boden ist ausgelegt mit einer Multiplexplatte und weist einen wetterfesten Holzboden auf. Das Produkt hat eine Falltür, die durch ein Trittbrett ausgelöst wird, welches sich am hinteren Ende des Käfigs befindet. Schnappt die Tür zu, ist es für den Marder unmöglich sie wieder durch eigene Kraft zu öffnen. Oberhalb befindet sich ein Griff, zum bequemen und einfachen Transport.

Die Vorteile von KrapTrap®

Wie werde ich einen Marder tierschutzgerecht los? Eine häufig gestellte Frage und nicht jedes Produkt weist sich als tierschutzgerecht. Die Fallen von KrapTrap® sind so konstruiert, dass die gefangenen Tiere sich nicht beengt oder gefährdet fühlen. Zudem ist es unmöglich, dass sich das Tier verletzen könnte. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Falle sich auch für Ratten, Iltis oder entlaufene Haustiere eignet. Bei Katzen wird jedoch dazu geraten, ein Stöckchen zwischen Boden und Tür hinzulegen, damit der Schwanz nicht eingeklemmt wird. Da sich schon viele mit der Frage quälten, wie werde ich einen Marder los, wurde das Produkt mehrere Jahre von Testpersonen erfolgreich getestet.


wie werde ich einen Marder los

Marder Problem?

“Wie werde ich einen Marder los?” – eine berechtigte Frage, wenn des nachts das teure und schöne Auto schon wieder angeknabbert zurückgelassen wurde. Töten oder vergiften geht nicht, ebenso wenig mit den bloßen Händen zu versuchen das Tier einzufangen. Also muss eine Lebendfalle her. Am besten eignet sich hierfür die Lebendfalle von KrapTrap®.


Wie werde ich einen Marder tiergerecht los?

Wie jeder weiß, so sehr sie uns ärgern und unser Eigentum schänden, können wir nicht einfach Giftköder auslegen oder gar den Marder erschießen lassen. In Deutschland herrscht ein strenges Jagdgesetz, welches dir untersagt den Marder zu töten oder zu quälen. Daher die Frage, wie werde ich einen Marder human los? Die Antwort ist eine Lebendfalle.


Wie werde ich einen Marder los? Mit KrapTrap®!

KrapTrap® stellt qualitative Lebendfallen her, die auch den Tierschutzrechtlinien entspricht. Zudem bietet die Marke mehrere Varianten von solchen Fallen an, die sich nicht nur auf lästige Marder bezieht, sondern zum Beispiel auch für Waschbären oder Dachse eignen. Wenn dich also der Gedanke überkommt, wie werde ich einen Marder los, dann wende dich an KrapTrap®.

Wie werde ich einen Marder los mit dem richtigen Köder?

Eine gute Falle alleine reicht nicht aus, um einen Marder erfolgreich anzulocken. Am besten lockst du den Marder mit seiner Leibspeise an: Rohe Eier. Platziere sie möglichst hinten im Käfig. Hab ein wenig Geduld. Manchmal braucht es einige Tage bis der Marder aus seinem Versteck kommt und sich über seinen Köder hermacht.

Und wie werde ich nun einen Marder los, wenn ich ihn gefangen habe? Die Lebendfalle kannst du mitsamt Marder bequem im Auto transportieren. Bring ihn an einer mindestens 50km entfernteren Stelle und setze ihn dort aus. Falls du dir nicht sicher bist, dann kannst du dich auch an der zugehörigen Jagd- oder Försterstelle wenden. Die werden dir gerne behilflich sein und Ratschläge erteilen können.


weitere Kastenfallen findest du auf unser Startseite ✓ 


Gefällt dir die Seite? dann teile uns und empfehle uns weiter

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


53,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. Juli 2019 00:56